Index

Autor:   Roghmann, Ursula
Titel:   Beurteilung der Effektivität und Akzeptanz regelmäßiger ärztlicher Untersuchungen zur Prävention sexuell übertragbarer Erkrankungen bei Prostituierten

Dissertation 
URN:  urn:nbn:de:hbz:294-6721
URL:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/RoghmannUrsula/diss.pdf
Format:  application/pdf (516.7 k)
Kommentar:  Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Medizin. Tag der mündlichen Prüfung: 2002-12-17

Inhaltsverzeichnis
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/RoghmannUrsula/Inhaltsverzeichnis.pdf
Format:  application/pdf (40.1 k)

Zusammenfassung
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/RoghmannUrsula/Zusammenfassung.pdf
Format:  application/pdf (71.4 k)

Schlagworte:  Deutschland / Gesetz zur Bekämpfung der Geschlechtskrankheiten; HIV; Tripper; Syphilis; Prostitution; Geschlechtskrankheit

Inhalt der Arbeit: 
Im Gesundheitsamt der Stadt Bochum wird in Kooperation mit der Dermatologischen Klinik der Ruhr-Universität eine Sprechstunde zur Beratung und Untersuchung von Geschlechtskranken angeboten. Um die Effektivität und Akzeptanz der Untersuchungen zu überprüfen wurden einerseits anonyme Fragebögen ausgelegt, andererseits die in der Beratungsstelle vorhandenen Akten ausgewertet. 0,17% der Untersuchungen auf Gonorrhö, 0,47% der Untersuchungen auf Syphilis zeigten einen positiven Befund. 88% der Frauen beurteilten die Qualität der Untersuchungen als gut, 94% empfanden die Untersuchungen ausdrücklich nicht als diskriminierend. Aus diesen Ergebnissen lässt sich ableiten, dass die Untersuchungen zu einem hohen Gesundheitsbewusstsein mit geringer Risikobereitschaft geführt haben und von den Frauen gut akzeptiert wurden.

Angaben des Autors:
E-Mail: 
Homepage: 
Teile der Arbeit veröffentlicht in: