Index

Autor:  

Ludwig, Christian

Titel:  

Plastische Querschnittstragfähigkeit von doppeltsymmetrischen I-Querschnitten : Tragfähigkeitsbedingungen, Genauigkeit, Nebeneffekte


Dissertation 
URN:  urn:nbn:de:hbz:294-40772
URL:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/LudwigChristian/diss.pdf
Format:  application/pdf (10.6 M)
Kommentar:  Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften. Tag der mündlichen Prüfung: 2013-12-16

Inhaltsverzeichnis
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/LudwigChristian/Inhaltsverzeichnis.pdf
Format:  application/pdf (144.9 k)

Zusammenfassung
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/LudwigChristian/Zusammenfassung.pdf
Format:  application/pdf (234.8 k)

Schlagworte:  Plastizität; Tragfähigkeit; Schnittgröße; Interaktion; Kombination

Inhalt der Arbeit: 

In der vorliegenden Arbeit wird die plastische Querschnittstragfähigkeit von doppelt-symmetrischen I-Querschnitten untersucht. Dabei stehen die Entwicklung von Tragfähigkeitsbedingungen, ihre Genauigkeit und die Identifikation von ungewollten Nebeneffekten im Vordergrund. Bekannte Methoden zur Ermittlung der plastischen Querschnittstragfähigkeit werden weiterentwickelt und die bisherigen Annahmen kritisch überprüft.

Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die Entwicklung von genauen bzw. baupraktisch genauen Interaktionsbeziehungen für häufig vorkommende Anwendungsfälle. Für Standardanwendungsfälle von doppeltsymmetrischen geschweißten I-Profilen können die exakten Lösungen der Interaktionsbeziehungen angegeben werden. Ferner wird eine Methode zur Berücksichtigung der Ausrundungen von doppeltsymmetrischen gewalzten I-Profilen vorgestellt. Es erfolgt die Überprüfung und Bewertung der Nachweisbedingungen in nationalen und internationalen Regelwerken bezüglich ihrer Genauigkeit.


Angaben des Autors:
E-Mail: 
Homepage: 
Teile der Arbeit veröffentlicht in: