Index

Autor:  

Jakubowski, Marcin

Titel:  

Magnetic field topology and heat flux patterns under the influence of the dynamic ergodic divertor of the TEXTOR tokamak


Dissertation 
URN:  urn:nbn:de:hbz:294-11523
URL:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/JakubowskiMarcin/diss.pdf
Format:  application/pdf (19.9 M)
Kommentar:  Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Physik und Astronomie. Tag der mündlichen Prüfung: 2004-06-23
Anmerkung: Auch als: Berichte aus dem Forschungszentrum Jülich ; 4143

Inhaltsverzeichnis
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/JakubowskiMarcin/Inhaltsverzeichnis.pdf
Format:  application/pdf (48 k)

Zusammenfassung
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/JakubowskiMarcin/Zusammenfassung.pdf
Format:  application/pdf (69.5 k)

Schlagworte:  Kernfusion; Plasma; Thermographie; Wärmestrom; Magnetische Störstelle

Inhalt der Arbeit: 

In dieser Arbeit werden magnetische Strukturen untersucht, die durch den Dynamischen Ergodischen Divertor (DED) erzeugt werden. Die angelegten Störströme ergodisieren die magnetischen Feldlinien; sie zerstören resonante magnetische Flächen und führen zu einem offenen chaotische System.
Mit Hilfe von verschiedenen Computercodes werden die auftretenden Strukturen untersucht: Die Feldlinien der ergodischen Zone, die eine große Verbindungslänge besitzen, füllen den gesamten ergodischen Bereich aus; hierbei können sie magnetischen Inseln umschleißen. Die Feldlinien der laminaren Zone besitzen kurze Verbindungslängen und formen an den Kontaktstellen mit der Wand charakteristische Streifenmuster aus.
Experimentell wurden die vorhergesagten Strukturen mit einer thermographischen Kamera bestätigt. Wie erwartet, werden vier Wärmedepositionsstreifen auf der Wand vor den DED-Spulen beobachtet.


Angaben des Autors:
E-Mail: 
Homepage: 
Teile der Arbeit veröffentlicht in: