Index

Autor:  

Hohmeier, Tanja

Titel:  

Einfluss der Trastuzumab (Herceptin®) : Therapie auf das zelluläre und humorale Immunsystem von Patientinnen mit einem Mammakarzinom


Dissertation 
URN:  urn:nbn:de:hbz:294-19438
URL:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/HohmeierTanja/diss.pdf
Format:  application/pdf (783.3 k)
Kommentar:  Ruhr-Universität Bochum, Fakultät für Medizin. Tag der mündlichen Prüfung: 2007-06-12

Inhaltsverzeichnis
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/HohmeierTanja/Inhaltsverzeichnis.pdf
Format:  application/pdf (169.4 k)

Zusammenfassung
Datei:  http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/HohmeierTanja/Zusammenfassung.pdf
Format:  application/pdf (73.7 k)

Schlagworte:  Brustkrebs; Trastuzumab; Kardiotoxizität; Herzinsuffizienz; Immunmodilation

Inhalt der Arbeit: 

Im Vordergrund dieser Arbeit steht der Einfluß einer anti-HER2-Rezeptor-Therapie mit Trastuzumab auf das Immunsystem bei HER2positiven Mammakarzinom-Patientinnen. Untersucht wurde die allgemeine Reaktion humoraler und zellulärer Immmunparameter auf Trastuzumab. Signifikante Konzentrationsunterschiede der Patientinnen mit und ohne kardiotoxischen Nebenwirkungen, sowie Patientinnen mit und ohne initialen Nebenwirkungen und Non-Responder und Responder wurden überprüft. Im Verlauf der ersten Infusion tritt eine signifikanten Reaktion einiger Parameter ein. Eine prognostische Bedeutung von IL-12 und IFN-γ bezüglich des Ansprechens auf eine Trastuzumab-Therapie könnte vermutet werden. Die kardiotoxischen Nebenwirkungen können nicht auf eine Immunzell- und oder Zytokindysregulation zurückgeführt werden. IFN-γ könnte kardioprotektive Effekte besitzen. Die intialen anaphylaktoiden Infusionsreaktionen korrelieren mit einem TNF-α und IL-10 Konzentrationsanstieg.


Angaben des Autors:
E-Mail: 
Homepage: 
Teile der Arbeit veröffentlicht in: